NoWEF17 – Demonstration in Bern

NoWEF17 – Demonstration in Bern
14. Januar 2017 / Zwischen 300 bis 400 Menschen nahmen heute an der Demo gegen das WEF teil. Dass in Bern nach Jahren wieder eine Anti-WEF Demo stattfinden konnte und die Anzahl der Teilnehmer*innen kann als Erfolg gewertet werden. Es zeigt auch, dass das Gipfeltreffen in Davos immer noch ein...

Kurzbericht & Flyer: Solidarität mit Effy29

Kurzbericht & Flyer: Solidarität mit Effy29
22. Dezember 2016 / Über 250 Menschen zogen heute mit viel Feuerwerk und guter Stimmung von der Reitschule durch die Stadt zur Effingerstrasse. Die anwesenden Menschen bekundeten vor der Besetzung ihre Solidarität und einmal mehr machten die Besetzer*innen heute deutlich – #Effy29 bleibt! Im folgenden unser Flyer zur heutigen Demo:...

Kurzbericht OSZE-Konferenz (Hamburg)

Kurzbericht OSZE-Konferenz (Hamburg)
08. Dezember 2016 / Vom 8. bis 9. Dezember fand in Hamburg das OSZE-Gipfeltreffen statt. Die Staatsgewalt nutzte den Anlass, um für den kommenden G20-Gipfel im Sommer 2017 zu üben. So sorgte das bisher grösste Polizeiaufgebot in der Geschichte von Hamburg mit über 13.000 PolizistInnen, Räumpanzern, 23 Wasserwerfern, 10 Hubschraubern,...

Demo: Selbstsein & Selbst- verteidigung (Frankfurt)

Demo: Selbstsein & Selbst- verteidigung (Frankfurt)
03. Dezember 2016 / Mehrere hundert Menschen folgten am 03.12. dem Aufruf der JXK – Studierende Frauen aus Kurdistan zu einer europaweiten Demo gegen Patriarchat, Kapitalismus und Nationalstaaten, sowie für Selbstbestimmung, Selbstverteidigung und Solidarität. Die Mobilisierung ist Teil der Kampagne „Selbstsein und Selbstverteidigung – Xwebûn – Xwe parastin“. Wie schon...

revolutionär-feministischer Abendspaziergang (ZH)

revolutionär-feministischer Abendspaziergang (ZH)
25. November 2016 / Gestern am 25. November fand in Zürich ein revolutionär-feministischer Abendspaziergang statt. Über 400 Frauen* zogen am weltweiten Kampftag gegen Gewalt an Frauen* mit zahlreichen Schildern und Transparenten lautstark durch die Stadt. Dass sich das Patriarchat nicht von selbst abschafft, zeigte sich gestern u.a. durch sexistische Sprüche...

Türkei – This is where words end.

Türkei – This is where words end.
03. November 2016 / Heute zogen über 550 Menschen vom berner Bahnhofplatz zu der türkischen Botschaft. Die Stimmung vor der Botschaft war sichtlich aufgewühlt und sehr entschlossen. Fast zeitgleich beteiligten sich an zwei Demonstrationen in Zürich bis zu 500 Menschen. Während am Donnerstag der türkische Aussenminister Çavusoglu mit Bundesrat Burkhalter...

Plakat: Lasst Nekane endlich raus!

Plakat: Lasst Nekane endlich raus!
23. Oktober 2016 / Nach neun Jahren Flucht vor systematischem Folter in Spanien wurde Nekane Txapartegi am 06. April in Zürich verhaftet. Seitdem sitzt sie im Knast und wehrt sich gegen ihre Auslieferung. Nekane versteht sich als Feminist*in, baskische Aktivist*in und kritische Journalist*in. Die baskische Befreiungsorganisation ETA hatte sich gegen...

Gemeinsam gegen staatliche Spaltungsversuche

Gemeinsam gegen staatliche Spaltungsversuche
18. Oktober 2016 / Die Kantonspolizei Bern hat Anfang Oktober zu einer Öffentlichkeitsfahndung aufgerufen. Als Ende August am Rande einer kurdischen Demo ein türkischer Faschist der „Grauen Wölfe“ auftauchte und versuchte die Demo mit Provokationen und Beleidigungen zu stören, handelten anwesende Antifaschist*innen. Bei der kurzen Auseinandersetzung verletzte sich der Faschist...

Anarchistisches Quartierfest in der Lorraine

Anarchistisches Quartierfest in der Lorraine
24. September 2016 / Im Verlauf des gestrigen Abends besuchten über 400 Menschen das Anarchistische Quartierfest auf der Brache in der Lorraine. Besonders bei den Quartieranwohner*innen stoss das Fest auf reges Interesse. Im Vorfeld waren rund 5000 Flyer verteilt worden, um auf das Fest aufmerksam zu machen und die Möglichkeit...