Veranstaltungen

91 Beiträge

Polit-Treff Thema Antifa

Wann: 31. Oktober 2021 um 15:00
Wo: Bern, Tripity, Weissensteinstr. 4, 3008 Bern

Jeden letzten Sonntag im Monat organisieren wir den «Polit-Treff» in der Zwischennutzung Tripity. Bei den ersten Treffen legen wir den thematischen Fokus auf Antifa. Wir schauen Filme, diskutieren, lesen Texte oder machen Aktionen. Offen für Alle – bring also deine Freund*innen mit und sag es weiter. Polti-Treff am 31.10 um[…]

Schweizweite Demo gegen Femizide

Wann: 11. Dezember 2021 um 14:00
Wo: Zürich, Ni una Menos-Platz (ehemals Helvetiaplatz)

Demonstration ist bewilligt und offen für alle Geschlechter! Wir gehen auf die Strasse, weil die patriarchale Gewalt seit der Pandemie und Krise in der Schweiz massiv zugenommen hat. Die Frauenhäuser waren voll und dieses Jahr wurden bereits bis zum August mehr Femizide begangen als im letzten Jahr gesamthaft. Ein Angriff[…]

Solidarisch & antifaschistisch aus der Krise

Wann: 23. Oktober 2021 um 1:45
Wo: Bern, Casinoplatz/Helvetiaplatz

Für den 23. Oktober hat ein Querfrontbündnis der «Anti-Corona» Kreise von der Stadt eine Demo-Bewilligung erhalten. Während der «linke» Gemeinderat nun nationalistischen und rechtsradikalen Kreisen wieder einmal eine Bühne bietet, wird eine linke Kundgebung unter dem Motto «Solidarität mit den Betroffenen der Krise» im Vorfeld an den Rand der Stadt[…]

Demo Solidarisch aus der Krise! Gegen die kapitalistische Krisenverwaltung – gegen einen rechten Aufmarsch!

Wann: 9. Oktober 2021 um 14:00
Wo: Basel, Mattäusplatz

Genauer Ort folgt: Die Bewegung gegen die staatlichen Corona-Massnahmen mobilisiert am Samstag 9. Oktober nach Basel! Wir haben deutlich gesehen, dass es sich dabei um eine gefährliche Mischung aus einer diffusen Massenbewegung, antisemitischen Verschwörungstheorien und rechtsextremen Personen handelt. Diese Bewegung ist klar von nationalistischen Kräften dominiert. Wir sagen in Basel:[…]

Solidarität mit den entführten und ermordeten Zapatistas

Wann: 23. September 2021 um 12:00
Wo: Bern, Weltpoststrasse 20

*** Dringende Mobilisierung vor der Mexikanischen Botschaft Europäischer Aktionstag *** Am 11. September wurden zwei Angehörige der indigenen zapatistischen Bewegung, José Antonio und Sebastián, von Mitgliedern der ORCAO, eine mit der mexikanischen Regierung verbündeten Kaffee-Kooperative, entführt. Ein weiterer Zapatist wurde ein Tag später durch die Schüsse einer Paramilitärischen Bande ermordet.[…]

Kundgebung exit racism

Wann: 21. September 2021 um 18:00
Wo: Bern, Waisenhausplatz

Am 30. August 2021 wurde im Bahnhof von Morges (VD) unser Bruder, Sohn, Cousin, unser geliebter Freund Nzoy durch drei Schüsse aus einer Polizeiwaffe aus dem Leben gerissen. Dieser Todesfall ist ein weiterer in einer ganzen Reihe von Morden aufgrund von menschenverachtender, rassistischer Polizeigewalt. Nach den Schüssen fesselten die Polizisten[…]

Freies und würdiges Leben für Geflüchtete

Wann: 2. Oktober 2021 um 10:01
Wo: Bern, Schützenmatte

https://www.sosf.ch/de/news/demo-oktober-2021.html?zur=41 Wir stellen aufgrund jahrelanger Erfahrung fest: Die von der Schweiz betriebene Asylpolitik verstösst gegen die Menschenrechte und verletzt tagtäglich die Menschenwürde von Geflüchteten. Wir – das sind 3Rosen gegen Grenzen, Autonome Schule Zürich, Droit de rester Fribourg, evakuierenJETZT, Migrant Solidarity Network, migrantische Selbstorganisation PangeaKolektiv, Poya solidaire, Solidarité Tattes, Solidarité[…]