Feministische Choreo: Un violador en tu camino

„Un violador en tu camino“
Flashmob-Choreografie gegen Gewalt an Frauen*

https://www.youtube.com/watch?v=kzT5yzdT24Y

Im Rahmen des int. Tag gegen Gewalt an Frauen* brach in Santiago de Chile eine Welle mit dem Flashmob „Un violador en tu camino“ aus. Sie schwappte sogar nach Europa über, da auch hier patriarchale Strukturen nach wie vor Leid verursachen.
Alle 2 Wochen wird in der Schweiz ein Femizid begangen. Trans Frauen* sind sogar noch stärker von Gewalt betroffen.
Wir wollen mit dieser Aktion unseren Unmut gegenüber dem Patriarchat aufzeigen und uns mit feministischen Kämpfen weltweit solidarisieren!

Komm am Do, 12.12., 19:00 in Bern zur grossen Schanze (beim Lift) zur gemeinsamen Vorbereitung. Bitte sei pünktlich! Die Aktion findet im Anschluss statt.
Mitbringen: Augenbinde, Taschenlampe

Die Aktion ist für FLINT (Frauen, Lesben, inter, nonbinary und trans Menschen), es wäre schön, wenn andere der Aktion einfach unterstützend zuschauen. Es wird sicher niemensch aufgrund von Äusserlichkeiten am Mitmachen gehindert!