Umgang mit weissen christlichen Privilegien

Wann:
26. Januar 2020 um 14:00
2020-01-26T14:00:00+01:00
2020-01-26T14:15:00+01:00
Wo:
Bern
Waldmannstrasse 17

Der Workshop ist in deutscher und englischer Lautsprache. /// The workshop is in german and english language.

In unserer Gesellschaft spielen weisse christliche Rituale, Glaubenssätze und Moralvorstellungen eine grosse Rolle. Auch in unseren Zusammenhängen zeichnen sie sich ab, wir scheuen uns aber davor, dies zuzugeben und schieben es zu einfach von uns weg à la: „Nur Personen „anderer“ Kulturen sind religiös“.
An diesem Workshop wollen wir uns vertieft mit unserer christliche Sozialisierung und weissen Privilegien auseinandersetzten.

Wie beeinflussen sie unser tägliches Leben, Beziehungen und politische Kämpfe? Wie können wir kritisch damit umgehen?

Wir sind zwei weisse Personen mit Mittelklasse-& Arbeiter_innenklasse – Hintergrund, wir wurden alle katholisch sozialisiert.