Antifaschismus

82 Beiträge

Texte und Berichte die sich gegen Rassismus, Faschismus, Rechtspopulismus und Nationalismus richten.

Communiqué Effy29-Solidemo

03. Mai 2021 / Heute, am 3. Juni haben sich zwischen 400 und 500 Menschen aus unterschiedlichen Kreisen lautstark und kämpferisch die Strasse genommen in Solidarität mit den Angeklagten der effy29 und um ein Zeichen gegen Gentrifizierung und fehlende Freiräume zu setzen. Ein Teil der Demo formierte sich bereits im […]

Letzte Infos zur Effi-Solidemo

01. Juni 2021 / Letzte Infos zur Situation zur Effy29-Solidemo Diesen Donnerstag, am 03.06, treffen wir uns um 19:30 Uhr beim Bahnhofplatz in #Bern zur Solidaritätsdemo im Rahmen der effi29 Prozesse. Es wird ein Antirep geben, welche spätestens ab 18:30 Uhr unter 077`414`99`60 erreichbar sein wird. Ein Ticker zur Demo […]

Communiqué Baselnazifrei

28. November 2020 / Communiqué von Basel Nazifrei zur heutigen Demo: Hinter dem Banner „Für einen revolutionären Antifaschismus – Basel Nazifrei“ zogen heute Samstag 28. November 2020 ca. 3‘000 Menschen durch die Strassen Basels. Zur Demonstration aufgerufen hatte das Bündnis Basel Nazifrei. Einerseits, um in Zeiten erstarkender rechter Bewegungen ein […]

Kurzbericht #bernnazifrei

21. November 2020 / Rund 150 bis 200 Personen zogen heute durch Bern. Die antifaschistische Demo richtete sich gegen antisemitische, rassistische und faschistiche Hetze auf den Versammlungen der Anhänger*innen von Verschwörungsmythen. Am heutigen Tag war von ihnen nur ein kleiner Haufen von rund 30 Leuten am Bundesplatz. So nahm sich […]

Solidarität mit der Liebig34

08. Oktober 2020 / Dem anarchaqueeren feministischen Hausprojekt Liebig34 in Berlin droht die Räumung. Die Liebig steht für einen selbstorganisierten Ort fernab der patriarchalen Zwänge, um neue Ideen zu entwickeln und zu leben. Die Herrschenden machen in der Corona-Krise dort weiter, wo sie zuvor aufgehört haben. Sie bekämpfen widerständige Projekte […]

International Safe Abortion Day

28 September 2020 /Immer wieder wird versucht, Abtreibung zu verunmöglichen, anzugreifen und zu demoralisieren. Dabei diskutiert die ganze Gesellschaft aufgeregt mit und will die eigene Meinung lautstark preisgeben – dies, obwohl es gerade einmal die Hälfte aller betrifft. Es ist wichtig, über den eigenen Körper bestimmen zu können. Denn niemensch […]

Kurzbericht Demo Riseupforchange

25. September 2020 / Trotz Regen zogen heute gut 2000 Personen zum Abschluss von RiseUpForChange durch Bern. Die Polizei markierte starke Präsenz um den Bundesplatz und packte zum dritten in Folge den neuen Wasserwerfer aus. Die RiseUpForChange Woche endet mit einem gemischten Fazit. So war die Demo heute unbewilligt, dennoch […]