Kurzbericht 1. Mai

1. Mai 2019 / Heute beteiligen sich rund 500 Menschen am revolutionären Block und bis 1000 zu an der Gewerkschaftsdemo. Das Motto der diesjährigen revolutionären 1. Mai Demo war “Kämpfe verbinden – Unterdrückung überwinden”. In den letzten Monaten stand vor allem die Organisierung für diverse Aktivitäten zum Frauen*streik im Fokus unseres Kampfes. Dementsprechend machten wir heute mit einem grossen Stecktransparent “Frauen*streik 14.06. Lorraine” zu Beginn der Demo auf den Frauen*streik aufmerksam. Damit der Streik ein sichtbarer Erfolg wird, braucht es noch einiges an helfenden Händen. Schreib uns doch an agb@immerda.ch, wenn du mithelfen kannst – Vorkenntnisse sind keine nötig. Ansonsten kommt zum 1. Offenen Treffen – diesen Samstag um 15 Uhr im Infoladen. Infos zu unseren Plänen zum Frauen*streik erfahrt…

Weiterlesen