Kurzbericht 6. Klimademo Bern

24. Mai 2019 / Heute beteiligten sich rund 3000 bis 4000 Menschen an der Klimademo in Bern. Die Beteiligung an den Demos bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. Auch durch den Sommer sind weitere Aktionen geplant, bevor es Ende September die überregionale Grossdemo geben wird. Auffallend war heute die weitere Fichierung der anwesenden Polizei. So wurden Personen mit Privathandys abfotografiert. Nach dem jüngsten Fichenskandal des NDBs eine beunruhigende Tatsache.  

Weiterlesen

Kurzbericht & Flyer 4. Klimastreik

15. März 2019 / Schätzungsweise 10`000 Menschen beteiligten sich heute am #Klimastreik in Bern. Besonders erfreulich war dabei die vielfältige Präsenz anarchistischer Ideen durch diverse Flyer, Fahnen und Transparente. Trotz der hohen Beteiligung war die offizielle Demoroute vom Waisenhausplatz über den Viktoriaplatz, dem Aaargauerstalden und der Altstadt wenig sichtbar. Deswegen formierte sich spontan eine unbewilligte Nachdemo, welche vom Waisenhausplatz zum Bahnhof über die Länggasse zur Reitschule zog. Der nächste Klimastreik für den April wurde bereits ausgerufen. Vergessen wir nicht, dass demnächst (am 14. Juni) auch der Frauen*streik vor der Tür steht. Anbei findest du noch unseren Flyer, den wir heute zu Hunderten verteilt haben: Anarchistische Perspektive zur Klimakrise In den letzten Monaten gingen Tausende Menschen auf die Strassen Europas und…

Weiterlesen

Kurzbericht & Flyer: 3. Aktionstag Klimastreik

02. Februar 2019 / Rund 3000 bis 4000 Menschen füllten heute den Waisenhausplatz. Danach formierte sich zum dritten Mal in Folge eine unbewilligte Nachdemo, an der sich zeitweise bis zu 5000 Menschen beteiligten. An der Demospitze waren durchgehend antikapitalistische und revolutionäre Parolen zu hören. Weiter geht es mit der Klimabewegung am 4. Aktionstag Mitte März. Anbei unser Flyer, denn wir heute verteilt haben: System Change, not Climate Change! Seit einigen Monaten streikt die junge Aktivistin Greta Thunberg in Schweden jeden Freitag. Durch die Medien erlangte sie so grosse Aufmerksamkeit. Ihre Anliegen kennen wir mittlerweile alle: den Klimawandel stoppen! Nun sind auch wir hier auf den Strassen. Wir kämpfen für unser Klima, für unsere Zukunft. Es werden Forderungen laut den Klimanotstand…

Weiterlesen

Kurzbericht: Klimastreik & Nachdemo

21. Dezember 2018 / Heute fand auch in Bern der Klimastreik statt. Rund 700 Schüler*innen versammelten sich um 10 Uhr auf dem Bahnhofplatz. Die Stimmung war geprägt von Wut auf die bisherige Klimapolitik und von Freude über die Anzahl der vielen Anwesenden. Entsprechend gross war die Motivation, den Protest nicht nur auf eine Platzkundgebung zu beschränken. Nach dem offiziellen Ende zogen Hunderte los, um auch in der Stadt präsent zu sein. Die Situation überforderte die zwei anwesenden Streifenbeamten der Polizei sichtlich. Aus der Demo wurden Parolen gegen die Politik, für Menschenrechte aber auch gegen Kapitalismus gerufen. In der Zwischenzeit versuchte die Polizei alle verfügbaren Streifen zu mobilisieren inklusive Grenzschutz. Die Demo zog jedoch unbeeindruckt weiter und löste sich auf dem…

Weiterlesen