• Zeit bis zum Frauen*streik
    Mehr Infos unter: anarchistisch.ch/frauenstreik

  • -2Tage -18Stunden -46Min -46Sek

Kurzbericht 5. Klimademo Bern

06. April 2019 / Ungefähr 10`000 Menschen beteiligten sich heute am Klimastreik – damit trat die von einigen Medien und Parteien insgeheim erhoffte „Demobilisierung“ der Klimastreikbewegung nicht statt. Dennoch fragen sich immer mehr, wie weiter nach dem 5. Klimastreik? Ist beispielsweise das Ziel erreicht, wenn überall der symbolische Klimanotstand ausgerufen wird? Wie soll der „Systemwandel“ genau aussehen, wenn es keine politischen Veränderungen gibt? Welche Mittel sind legitim zur Durchsetzung der Ziele? Wie geht man damit um, wenn sexistische Redner für die Bewegung sprechen wollen?

Fragen, auf die auch wir als Anarchist*innen Antworten liefern können. Diesbezüglich war es erfreulich, dass anarchistische Symbole und Botschaften trotz der diversen Zensierungsversuche weiterhin beständiger Teil der Klimademos in Bern sind. Nach dem offiziellen Umzug malten rund 100 Menschen beim Bundesplatz politische Botschaften an den Boden. Hier wurde auch an die 7‘000 Hungerstreikenden in der Türkei gedacht.