• Zeit bis zum Frauen*streik
    Mehr Infos unter: anarchistisch.ch/frauenstreik

  • -2Tage -19Stunden -44Min -45Sek

Schildaktion: Patriarchale Gewalt sichtbar machen

30. Mai 2019 / Patriarchale Gewalt sichtbar machen
Heute Nacht haben wir an verschiedenen Orten in Bern auf sexuelle Übergriffe, Vergewaltigungen und Mord an Frauen* aufmerksam gemacht. Hierbei haben wir die patriarchalen Tatorte mit Absperrband markiert und ein Schild mit Informationen angebracht. In den letzten Jahren kam es regelmässig zu Angriffen auf Frauen*. Bis heute hat sich daran nichts geändert.
Die patriarchale Diskriminierung auf der Arbeit, in der Werbung, durch sprachliche Sexismen oder durch häusliche / sexuelle Gewalt bildet die Grundlage für Femizide. Wir haben es satt, dass diese Gewalt verschwiegen und / oder tabuisiert wird.
Doch warum ist das so? Was können wir daran ändern? Wie können wir das Patriarchat überwinden?
Diese und weitere Fragen wollen wir am Frauen*streik in der Lorraine (Programm von 10 bis 22Uhr) angehen.

 Patriarchale Tatorte
22. August 2018, Altenbergsteg, Sexuelle Belästigung durch Zagreb Fans

13. Juli 2018, Kleine Schanze, körperliche Angriffe auf 5 Frauen*

04. März 2017, Rathausgasse und Zibelegässli, Sexuelle Belästigung

07. Januar 2017 Grosse Schanze, Vergewaltigung

03. April 2017, Monbijoupark, Vergewaltigung

09. Juli 2016, Reitschule, sexuelle Gewalt

21. Februar 2015, Länggassequartier, sexueller Missbrauch

23. Mai 2014, Altenbergsteg, Sexuelle Belästigung

16. Juli 2013, Busshaltestelle Markuskirche, Mord

31. Dezember 2010, Bolligenstrasse, versuchte Vergewaltigung

05. September 2010, Lorrainestrasse, Frau* begrapscht

03. März 2009, Münstergasse, sexuelle Belästigung

25. April 2008, Jurastrasse, sexuelle Belästigung

22. Januar 2008, Rathausgasse, Vergewaltigung

20. Oktober 2007, Schwanengasse, sexuelle Attacke