Gemeinsam gegen Faschismus!

22. Februar 2020 / Aufgrund der grausamen Tat, eines Rechtsextremisten vergangene Tage in Hanau, wollen wir auch in Bern nicht einfach stillschweigend sein. Morgen, Sonntag 23.2 um 17 Uhr auf dem Bahnhofplatz Bern. Gemeinsam gegen Faschismus! Nach der Attacke in Hessen mit Toten zeigt sich noch deutlicher, dass sich faschistisches […]

25. Januar 2020 / Wir senden solidarische Grüsse an die heutigen Proteste in Leipzig. Denn «linksunten.indymedia.org betrifft uns alle»! Die Webseite war auch für Aktivist*innen in der Schweiz ein wichtiges Medium und diente über die Ländergrenzen hinaus als Vernetzung- und Informationsplattform. Der Grund für das Verbot waren die vielfältigen und […]

Vortrag zum Hambacher Forst

23. Januar 2020 / Rund 40 Personen besuchten heute den Vortrag von zwei aktivistischen Menschen, welche sich im letzten Jahr an den Kämpfen am Hambacher Forst beteiligt hatten. Nebst der persönlichen Perspektive von Freiheit und Widerstand im Forst, folgten auch Schilderungen über die verschiedenen Organisierungs- und Widerstandsformen. Durch die Kämpfe […]

Kurzbericht Anti-WEF Demo Bern

18 Januar 2020 / Heute zogen rund 1500 Personen durch Bern, um gegen das WEF zu demonstrieren. Thematisiert wurden die weltweiten Kämpfe in Rojava, Chile, Paris und weiteren Orten. In der Innenstadt wurden Aktionen in Solidarität mit den Mapuche gemacht. Unterwegs hängte mensch an zahlreichen Orten Transparente an Dächer und […]

G20-Prozesse Gemeinschaftlicher Widerstand

15. Januar 2020 / Rund 2.5 Jahre sind seit dem G20-Gipfel in Hamburg vergangen. Die Repression gegen die Proteste hält nach wie vor an. Noch immer werden Fahndungsfotos von möglichen „Straftäter*innen“ veröffentlicht. Viele Prozesse stehen noch an. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen 37 Personen rund um die Proteste am […]

Communiqué Silvesterdemo

01. Januar 2020 / In der Silvesternacht vom 31. Dezember 2019 gingen in Bern ca. 200 Menschen, unter dem Motto „Unregierbar bleiben – Kein Gesetz hält uns auf!“ auf die Strasse. Es war ein erster Versuch in Bern eine Silvesterdemo zu organisieren. Wir wollten konsequent und von Beginn des neuen […]

Vermmumungsaktion gegen Überwachung

25. Dezember 2019 / Gegen die stetige Überwachung durch den Staat: auf zur Silvesterdemo am 31.12 um 22 Uhr auf dem Bahnhofplatz In der Nacht von Gestern auf Heute sind wir durch Bern gezogen und haben symbolisch verschiedene Statuen vermummt.Vermmummung ist gerade in Zeiten stetiger Überwachung für uns ein essentzieller […]

Beameraktion Rojava Innenstadt

20. Dezember 2019 / Bald ist Weihnachten und die Geschäfte laufen heiss. Die Stadt ist gefüllt mit Menschen im Kaufrausch. Diese heitere Stimmung wollten wir gemeinsam mit Freund*innen durchbrechen und die Menschen in der Innenstadt auf den Angriffskrieg der Türkei in Rojava (Nordsyrien) aufmerksam machen. So zogen wir mit Leinwand […]